14. Juni 2018 Samira Günther

Pressemitteilung

Vom 3.Juli – 7. Juli findet in der deutschen Hauptstadt wieder die Berlin Fashion Week statt.

Es werden Fachbesucher, Einkäufer und Medienvertreter aus dem In- und Ausland erwartet. Nach nur einigen Saisons avancierte die Berlin Fashion Week zu eines der Top 10 Fashion Events der Welt. Der Auftakt wird ganz traditionell, nun zum neunten Mal, wieder von der Berlin Fashion Hall übernommen.

Die Berlin Fashion Hall ist ein Event, das 2014 konzipiert wurde, um etablierten Fashion Labels und kreativen Jung-Designern die Möglichkeit zu geben, rund um die Berlin Fashion Week ihre Kollektionen zu präsentieren.

Am 02.Juli ab 19 Uhr präsentieren nationale und internationale Designer und Labels auf dem Catwalk der Berlin Fashion Hall ihre Kollektionen für das Jahr 2019. Erwartet wird ein Mix aus den verschiedensten Gesichtern der Mode und sensationellen Labels von Street Couture bis High Fashion über Avantgarde.

Designer und Labels dieser Saison werden sein:

16 Designer – 1 Show

Bekannte Gesichter aus der Medienwelt werden die erste Reihe des Catwalks besetzen.

Jan Heidger ( bekannt aus GNTM) wird ein Teil der Choerography der Shows konzipieren und bekannte Gesichter der Castingshow mitbringen die auf dem Catwalk zu sehen sein werden. Unter anderen Julia Fux ( Publikums Award Gewinnerin) und Lisa M. Bensch.

Auch haben wir wieder einige bekannte Models dabei wie Tamar Morali, Gewinnerin bei den „Look Style Awards 2017“ in Vienna und Trägerin des Titels der „Miss Internet 2018“ der Miss Germany Corporation. Außerdem Lisa-Marie-Menglers, bekannt aus Presse und Fernsehen wie Beiträgen bei Taff, Sat 1, Bravo und der Bild.

Ein weiteres Highlight und zentrales Element der Berlin Fashion Hall ist der „Design und Life Style Markt“ ab 17 Uhr. Hier haben die Gäste die Möglichkeit, ausgewählte Stücke der vorangegangen und aktuellen Kollektionen der Designer präsentiert zu bekommen oder zu erwerben.

In der Beauty und Wellness Lounge wir eine vielfältige Auswahl an innovativen Produkten geboten.

Ab ca. 22.30h ``Come-Together-Party``

Dies ist eine Plattform für Kontaktbildung und Interviews mit den Designern und bekannten Gästen.

  • Share:

Presseakkreditierung

Bitte nutzen Sie unser Presseformular

Der Weg zum Veranstaltungsort

, , ,

Senden Sie uns eine Nachricht